0

Ihr Warenkorb ist leer

Datenschutzrichtlinien

Diese Datenschutzrichtlinien beschreiben, wie Ihre persönlichen Daten beim Besuch oder beim tätigen eines Kaufes bei weekendbee.com (die "Website") gesammelt, verwendet und weitergegeben werden.

Wer wir sind

Der Weekendbee-Webshop ist Eigentum von Weekendbee Oy und wird unter www.weekendbee.com (Business ID: 29180236) mit Sitz in Finnland betrieben.

Wir betreiben unseren Webshop als Teil der Shopify-Plattform. Shopify ist eine gehostete Plattform, die wir von Shopify Inc. erwerben (www.shopify.com).

Sie können hier mehr darüber lesen, wie Shopify Ihre persönlichen Daten verwendet: https://www.shopify.com/legal/privacy. Wir verwenden auch Google Analytics, um zu verstehen, wie unsere Kunden die Website nutzen - Sie können hier mehr darüber lesen, wie Google Ihre persönlichen Daten verwendet: https://www.google.com/intl/en/policies/privacy/.Sie können Google Analytics auch hier deaktivieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout.

Welche persönlichen Daten wir sammeln und warum

Wenn Sie die Website besuchen, sammeln wir automatisch bestimmte Informationen über Ihr Gerät, einschließlich Informationen über Ihren Webbrowser, Ihrer IP-Adresse, Ihrer Zeitzone und einige der Cookies, die auf Ihrem Gerät installiert sind. Wenn Sie auf der Website surfen, sammeln wir außerdem Informationen über die einzelnen Webseiten oder Produkte, die Sie sich ansehen, welche Websites oder Suchbegriffe Sie auf die Website verwiesen haben, und Informationen darüber, wie Sie mit der Website interagieren. Wir bezeichnen diese automatisch gesammelten Informationen als "Geräteinformationen".

Wir erfassen Geräteinformationen mithilfe der folgenden Technologien:
- "Cookies" sind Datensätze, die auf Ihrem Gerät oder Computer abgelegt werden und oft eine anonyme eindeutige Kennzeichnung enthalten. Weitere Informationen über Cookies und wie Sie Cookies deaktivieren können, finden Sie unter http://www.allaboutcookies.org.
- Log-Dateien" verfolgen Aktionen auf der Website und sammeln Daten wie Ihre IP-Adresse, den Browsertyp, den Internet-Service-Provider, verweisende/verlassende Seiten und Datums-/Zeitstempel.
- "Web Beacons", "Tags" und "Pixel" sind elektronische Dateien, die dazu verwendet werden, Informationen darüber aufzuzeichnen, wie Sie auf der Website surfen.

Wenn Sie einen Kauf tätigen oder versuchen, einen Kauf über die Website zu tätigen, erfassen wir außerdem bestimmte Informationen von Ihnen, einschließlich Ihres Namens, Ihrer Rechnungsadresse, Ihrer Lieferadresse, Ihrer Zahlungsinformationen (einschließlich Kreditkartennummern), Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrer Telefonnummer. Wir bezeichnen diese Informationen als "Bestellinformationen".

Wenn wir in diesen Datenschutzrichtlinien von "persönlichen Daten" sprechen, meinen wir sowohl Geräte- als auch Bestellinformationen.

WIE VERWENDEN WIR IHRE PERSÖNLICHEN INFORMATIONEN?

Wir verwenden die von uns erfassten Bestellinformationen im Allgemeinen, um Bestellungen, die über die Website aufgegeben wurden, auszuführen (einschließlich der Verarbeitung Ihrer Zahlungsinformationen, der Organisation des Versands und der Übermittlung von Rechnungen und/oder Auftragsbestätigungen an Sie). Darüber hinaus verwenden wir diese Bestellinformationen, um:
- Um mit Ihnen zu kommunizieren;
- um unsere Bestellungen auf potenzielle Risiken oder Betrug zu prüfen; und
- Falls es den Wünschen entspricht, die Sie uns mitgeteilt haben, um Ihnen Informationen oder Werbung in Bezug auf unsere Produkte oder Dienstleistungen zukommen zu lassen.

die gesammelten Gerätedaten helfen dabei potenzielle Risiken und Betrug zu erkennen (insbesondere Ihre IP-Adresse), und ganz allgemein, um unsere Website zu verbessern und zu optimieren (z. B. durch die Erstellung von Analysen darüber, wie unsere Kunden die Website durchsuchen und mit ihr interagieren, sowie zur Bewertung des Erfolgs unserer Marketing- und Werbekampagnen.

Kommentare

Wenn Besucher Kommentare auf der Website hinterlassen, sammeln wir die Daten, die im Kommentarformular angezeigt werden, sowie die IP-Adresse des Besuchers und den User-Agent-String des Browsers, um die Spam leichter zu erkennen.

Eine anonymisierte Zeichenfolge, die aus Ihrer E-Mail-Adresse erstellt wird (auch Hash genannt), kann dem Gravatar-Dienst zur Verfügung gestellt werden, um zu sehen, ob Sie ihn verwenden. Die Datenschutzrichtlinien des Gravatar-Dienstes finden Sie hier: https://automattic.com/privacy/. Nachdem Sie den Kommentar abschicken, ist das Profilbild zu Ihrem Kommentar öffentlich sichtbar.

Besucherkommentare werden möglicherweise durch einen automatischen Spam-Erkennungsdienst geprüft.

Medien

Wenn Sie Bilder auf die Website hochladen, empfehlen wir es zu vermeiden, Bilder hochzuladen, die eingebettete Standortdaten (EXIF-GPS) enthalten. Besucher der Website können alle Standortdaten von Bildern auf der Website herunterladen und auslesen.

Kontaktformulare

Über unser Kontaktformular speichern wir die von Ihnen angegebenen Kontaktdaten und den Text, den Sie uns über das Formular übermitteln, in unserer Datenbank. Dieses Kontaktformular wird nicht in unserem E-Mail-Marketing verwendet - Details der Konversation in unserem E-Mail-Programm und in unserer Datenbank werden zur Verbesserung unseres Services gespeichert.

Cookies

Wenn Sie einen Kommentar auf unserer Website hinterlassen, können Sie sich dafür entscheiden, Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Website in Form von Cookies zu speichern. Dies ist als Bequemlichkeit für Sie gedacht, so dass Sie Ihre Daten nicht erneut ausfüllen müssen, wenn Sie einen weiteren Kommentar hinterlassen. Diese Cookies bestehen ein Jahr lang.

Wenn Sie ein Konto haben und sich auf dieser Website anmelden, legen wir einen temporären Cookie an, um festzustellen, ob Ihr Browser Cookies akzeptiert. Dieser Cookie enthält keine persönlichen Daten und wird verworfen, wenn Sie Ihren Browser schließen.

Wenn Sie sich anmelden, legen wir mehrere Cookies an, um Ihre Anmeldeinformationen und Ihre Bildschirmauswahl zu speichern. Anmelde-Cookies bleiben zwei Tage lang bestehen, Cookies für Bildschirmoptionen bleiben ein Jahr lang bestehen. Wenn Sie "Remember Me" auswählen, bleibt Sie zwei Wochen lang eingeloggt. Wenn Sie sich von Ihrem Konto abmelden, werden die Anmelde-Cookies entfernt.

Wenn Sie einen Beitrag bearbeiten oder veröffentlichen, wird ein zusätzlicher Cookie in Ihrem Browser gespeichert. Dieser Cookie enthält keine persönlichen Daten und zeigt lediglich die ID des Beitrags an, den Sie gerade bearbeitet haben. Er  verfällt nach 1 Tag.

Eingebettete Inhalte von anderen Websiten

Beiträge auf dieser Website können eingebettete Inhalte enthalten (z. B. Videos, Bilder, Artikel usw.). Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich genau so, als hätte der Besucher die andere Website besucht.

Diese Websites können Daten über Sie sammeln, Cookies verwenden, zusätzliche Trackingfunktionen von Drittanbietern einbetten und überwachen, wie Sie mit diesen eingebetteten Inhalten interagieren. Zudem können sie Ihre Interaktion mit den eingebetteten Inhalten verfolgen, falls Sie ein Konto haben und auf dieser Drittwebsite angemeldet sind.

Analytik

Wir verwenden Google Analytics. Alle Daten werden bei Google gespeichert. Richtlinien hierfür finden Sie hier. https://privacy.google.com/businesses/compliance/

WEITERGABE IHRER PERSÖNLICHEN DATEN

Wir geben Ihre persönlichen Daten an Dritte weiter, die uns dabei helfen, Ihre persönlichen Daten zu verwenden, wie oben erläutert. Wir verwenden zum Beispiel Shopify, um unseren Online-Shop zu betreiben - Sie können hier mehr darüber lesen, wie Shopify Ihre persönlichen Daten verwendet: https://www.shopify.com/legal/privacy. Wir verwenden auch Google Analytics, um zu verstehen, wie unsere Kunden die Website nutzen - Sie können hier mehr darüber lesen, wie Google Ihre persönlichen Daten verwendet: https://www.google.com/intl/en/policies/privacy/. Sie können Google Analytics hier auch deaktivieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout.

Zuletzt können Ihre persönlichen Daten auch zur Einhaltung geltender Gesetze und Vorschriften weitergegeben werden, um auf eine Gerichtsvorladung, einen Durchsuchungsbefehl oder andere rechtmäßige Anfragen nach Informationen zu reagieren, die wir erhalten, oder um unsere Rechte anderweitig zu schützen.

Unsere Daten werden mit Partnern geteilet, die Teil unserer Plattform sind. Diese Daten werden nur dann verwendet, wenn es notwendig ist, sowie in Bezug auf Angebote, Bestellungen und allem anderen, was mit ihrer Marke zu tun hat.

VERHALTENSBASIERTE WERBUNG
Wie oben erläutert, verwenden wir Ihre persönlichen Daten, um Ihnen gezielte Werbung oder Marketing-Mitteilungen zukommen zu lassen, von denen wir glauben, dass sie für Sie von Interesse sein könnten. Weitere Informationen darüber, wie verhaltensbasierte Werbung funktioniert, finden Sie auf der Bildungsseite der Network Advertising Initiative ("NAI") unter http://www.networkadvertising.org/understanding-online-advertising/how-does-it-work.

Sie können verhaltensbasierte Werbung deaktivieren, indem Sie die folgenden Links verwenden:
- Facebook: https://www.facebook.com/settings/?tab=ads
- Google: https://www.google.com/settings/ads/anonymous
- Bing: https://advertise.bingads.microsoft.com/en-us/resources/policies/personalized-ads

Darüber hinaus können Sie einige dieser Dienste deaktivieren, indem Sie das Opt-out-Portal der Digital Advertising Alliance besuchen unter: http://optout.aboutads.info/.

NICHT VERFOLGEN
Bitte beachten Sie, dass wir die Datenerfassungs- und Nutzungspraktiken unserer Website nicht ändern, wenn ihr Browser ein Signal abgibt, dass uns angibt Sie nicht zu verfolgen

IHRE RECHTE
Falls Sie in Europa ansässig sind, haben Sie das Recht, auf die persönlichen Daten, die wir über Sie gespeichert haben, zuzugreifen und zu verlangen, dass Ihre persönlichen Daten korrigiert, aktualisiert oder gelöscht werden. Wenn Sie dieses Recht ausüben möchten, kontaktieren Sie uns bitte mit einer E-Mail an info (at) weekendbee.com - oder über die Kontakt-Seite.

Falls Sie in Europa ansässig sind, weisen wir außerdem darauf hin, dass wir Ihre Daten verarbeiten, um mit Ihnen geschlossene Verträge zu erfüllen (z. B. wenn Sie eine Bestellung über die Website aufgeben), oder um unsere oben aufgeführten rechtmäßigen Geschäftsinteressen zu verfolgen. Bitte beachten Sie außerdem, dass Ihre Daten außerhalb Europas übermittelt werden, einschließlich nach Kanada und in die Vereinigten Staaten.

Wenn Sie ein Benutzerkonto auf dieser Website haben oder Kommentare hinterlassen haben, können Sie beantragen, eine exportierte Datei der personenbezogenen Daten zu erhalten, die wir über Sie gespeichert haben, einschließlich aller Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben. Sie können auch verlangen, dass wir alle personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben, löschen. Dies schließt keine Daten ein, die wir aus Verwaltungs-, Rechts- oder Sicherheitsgründen aufbewahren müssen.

DATENAUFBEWAHRUNG
Wenn Sie eine Bestellung über die Website aufgeben, werden wir Ihre Bestellinformationen aufzeichnen, außer Sie bitten uns, diese Informationen zu löschen.

Wenn Sie einen Kommentar hinterlassen, werden der Kommentar und seine Metadaten auf Dauer gespeichert. Dies dient dazu, dass wir darauf folgende Kommentare automatisch erkennen und freigeben können, anstatt sie in einer Warteschlange für Moderation zu halten.

Für Benutzer, die sich auf unserer Website registrieren (falls vorhanden), speichern wir auch die persönlichen Informationen, die sie in ihrem Benutzerprofil angeben. Alle Benutzer können ihre eigenen persönlichen Informationen jederzeit sehen, bearbeiten oder löschen (außgenommen vom Benutzernamen). Website-Administratoren können diese Informationen ebenfalls sehen und bearbeiten.

ÄNDERUNGEN
Diese Datenschutzrichtlinien werden von Zeit zu Zeit aktualisiert, um z.B. Änderungen unserer Verfahren oder andere betriebliche, rechtliche oder gesetzliche Gründe zu berücksichtigen.

Zusätzliche Informationen

Wir sammeln E-Mail-Adressen über MailChimp. E-Mail-Adressen werden in deren Datenbank gespeichert. In jeder E-Mail, die an Sie gesendet wird, gibt es eine Möglichkeit zum aktivieren oder deaktivieren. Die Datenschutzrichtlinien von Mailchimp finden Sie hier.

https://mailchimp.com/help/about-the-general-data-protection-regulation/

UNSER KONTAKT
Für mehr Informationen über unsere Datenschutzrichtlinien, bei Fragen oder wenn Sie eine Beschwerde einreichen möchten, kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail unter info(at)weekendbee.com.

Unsere Kontaktinformation

Weekendbee Oy

Privatunternehmen in Finnland

Identifikation:

Business ID: 29180236

Postfach:

Weekendbee Oy

Risto Rytin tie 33

00570 Helsinki

Finnland

HINWEIS: Diese Adresse beherbergt keine Produkte weswegen Sie niemals Produkte an diese Adresse zurücksenden sollten. Unsere Lageradresse (für Rücksendungen) lautet derzeit:

Weekendbee Oy

c/o GoGoSend Ou (OGOship / Nettivarasto)

Liivalao tn 11
11216 Tallinn
ESTLAND

Rufnummer unseres Logistikpartners:  +372-6971159

 

E-mail addresse: info(at)weekendbee.com